Autorenname: Maria Feger

Kritische Sicherheitslücken in VMs

Aktuelle Sicherheitslücken in verschiedenen VMware-Produkten wie VMware Cloud Foundation, ESXi, Fusion, vCenter Server und Workstation Pro/Player stellen eine erhebliche Bedrohung für IT-Infrastrukturen dar. Malware kann aus virtuellen Maschinen (VMs) entkommen und sich auf den Host sowie das gesamte Netzwerk ausbreiten. Sicherheitslücken in VMware-Produkten und die Bedrohung durch Malware Derzeit sind mehrere Sicherheitslücken in VMware-Produkten bekannt, …

Kritische Sicherheitslücken in VMs Weiterlesen »

Microsoft Patchday im Juni 2024

Am Microsoft Patchday im Juni 2024 hat das Unternehmen eine Vielzahl an wichtigen Updates veröffentlicht, um kritische Schwachstellen zu schließen. Insgesamt wurden knapp 60 Updates bereitgestellt, die für verschiedene Windows-Versionen relevant sind. Besonders hervorzuheben ist eine Schwachstelle mit einem CVSS-Wert von 9.8, die es Angreifern ermöglicht, remote Code auszuführen und somit Systeme zu kompromittieren. Kritische …

Microsoft Patchday im Juni 2024 Weiterlesen »

Cisco behebt kritische Schwachstellen in Geräten

Cisco hat erneut Schwachstellen in verschiedenen Geräten entdeckt, die Angreifern die Übernahme oder Kompromittierung der Systeme ermöglichen. Diese Schwachstellen können schwerwiegende Auswirkungen auf die Netzwerksicherheit haben, weshalb Cisco dringend empfiehlt, die bereitgestellten Updates zu installieren. CVE-2024-20326 und CVE-2024-20389: Die Hintergründe Die Schwachstellen CVE-2024-20326 und CVE-2024-20389 sind von besonderem Interesse. Beide Schwachstellen ermöglichen es einem authentifizierten, …

Cisco behebt kritische Schwachstellen in Geräten Weiterlesen »

ai generated, cyborg, robot-8733865.jpg

NIS2: Die neue EU-Sicherheitsrichtlinie und ihre Herausforderungen

Die NIS2-Richtlinie stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen im Bereich der IT-Sicherheit. Mit der bis zum 18. Oktober 2024 umzusetzenden Richtlinie müssen zehntausende Unternehmen in Deutschland ihr Sicherheitsniveau erheblich erhöhen. In diesem Artikel werden sechs wichtige Maßnahmen vorgestellt, um NIS2-konform zu werden und somit die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Bildung eines Projekt-Teams Ein wesentlicher Schritt zur …

NIS2: Die neue EU-Sicherheitsrichtlinie und ihre Herausforderungen Weiterlesen »

Intel Sicherheitsprobleme: Kritische Schwachstellen und Updates

Intel hat kürzlich eine Reihe von Updates veröffentlicht, um mehrere schwerwiegende Sicherheitslücken in ihren Produkten zu schließen. Diese Schwachstellen betreffen insbesondere das UEFI von Servern und verschiedene KI-Dienste. Die Bedrohung ist dabei so gravierend, dass Angreifer durch diese Sicherheitslücken erweiterte Rechte erlangen und ganze Systeme übernehmen können. Kritische Schwachstelle in Intel Neural Compressor Eine der …

Intel Sicherheitsprobleme: Kritische Schwachstellen und Updates Weiterlesen »

Ransomware im Verizon Data Breach Report 2024

Der Verizon Data Breach Investigations Report (DBIR) 2024 offenbart beunruhigende Trends in der Cybersicherheit, die besonders in Deutschland erhebliche Auswirkungen haben. Ransomware, menschliche Fehler und die Ausnutzung von Schwachstellen dominieren die Landschaft der Sicherheitsverletzungen. Insbesondere Ransomware stellt eine wachsende Bedrohung dar und spielt bei etwa einem Drittel aller Sicherheitsvorfälle eine Rolle. Im Folgenden werden die …

Ransomware im Verizon Data Breach Report 2024 Weiterlesen »

Schwachstelle in Microsoft Defender: Sicherheitslücke entdeckt

Microsoft Defender, der weit verbreitete Malware-Scanner von Microsoft, ist sowohl in Unternehmen als auch in Privathaushalten ein zentraler Bestandteil der IT-Sicherheit. Kürzlich wurde jedoch eine gravierende Schwachstelle entdeckt, die zeigt, dass sich Microsoft Defender austricksen lässt. Sicherheitslücken in Microsoft Defender: Ein Überblick Microsoft Defender wird in vielen Umgebungen als erste Verteidigungslinie gegen Malware genutzt. Dabei …

Schwachstelle in Microsoft Defender: Sicherheitslücke entdeckt Weiterlesen »

CDU-Angriff durch Schwachstelle in Check Point Gateway

Eine kürzlich geschlossene Sicherheitslücke in den Netzwerksicherheits-Produkten von Check Point wurde nach Insiderberichten als Einfallstor für den Cyberangriff auf die CDU-Parteizentrale genutzt. Am Freitag wurde bekannt, dass die CDU-Parteizentrale Opfer eines Cyberangriffs wurde. Nach gut informierten Kreisen erfolgte dieser Angriff durch die Ausnutzung einer Schwachstelle in den Check Point Network Security Gateways. Die CDU selbst …

CDU-Angriff durch Schwachstelle in Check Point Gateway Weiterlesen »

Schwachstelle in Google Chrome und Microsoft Edge

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine dringende Warnung bezüglich einer Schwachstelle in den weit verbreiteten Browsern Google Chrome und Microsoft Edge herausgegeben. Diese Schwachstelle ermöglicht es Cyberkriminellen, remote auf Rechner zuzugreifen und diese zu übernehmen. Angesichts der kritischen Natur dieser Schwachstelle ist es von größter Bedeutung, dass Benutzer unverzüglich entsprechende Updates …

Schwachstelle in Google Chrome und Microsoft Edge Weiterlesen »

Aktive Zero-Day-Bedrohung: Google behebt kritische Sicherheitslücke in Chromium

In der dynamischen Welt der Cybersicherheit stellt die Entdeckung und Behebung von Zero-Day-Schwachstellen eine besondere Herausforderung dar. Aktuell ist eine solche Schwachstelle in Google Chrome und Microsoft Edge aufgetreten, die bereits aktiv ausgenutzt wird. Eine Zero-Day-Lücke, bei der Angreifer ohne Vorwarnung oder verfügbaren Patch in Systeme eindringen können, erfordert sofortige Aufmerksamkeit. Dieser Artikel beleuchtet die …

Aktive Zero-Day-Bedrohung: Google behebt kritische Sicherheitslücke in Chromium Weiterlesen »

Nach oben scrollen
Die neuesten Cybernews

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Sei deinen Angreifern immer einen Schritt voraus mit den aktuellen Cybersecurity News!